ChaCha und Salsa: HTC-Smartphones mit Facebook-Button ab Juni

Der Termin steht: HTC gab bekannt, dass die Facebook-Phones ChaCha und Salsa ab Mitte Juni auf den Markt kommen. Zuvor hatte Amazon den Verkaufsstart mittels "Datum für die Vorbestellungen" fast genau vorhergesagt. Die Geräte glänzen mit einem eigenen Button speziell für Facebook.

Die Smartphones ChaCha und Salsa von HTC besitzen beide einen exklusiven Facebook-Button. (Bild: HTC)
Die Smartphones ChaCha und Salsa von HTC besitzen beide einen exklusiven Facebook-Button. (Bild: HTC)

Im Februar wurden sie noch auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt. Jetzt sollen sie auch außerhalb der spanischen Stadt die Herzen erobern. HTC will die Facebook-Handys ab Mitte Juni zum Verkauf anbieten. Zuletzt hatte bereits das Online-Versandhaus Amazon beide Geräte angeboten. Allerdings sind dort die beiden Smartphones erst ab dem 26. Juli erhältlich.

Schwacher Prozessor und WLAN 802.11 n

Beide Geräte sind sich in Sachen Leistung und Komfort ähnlich. Das ChaCha sowie das Salsa werden von einem Qualcomm-Prozessor angetrieben. Er taktet mit schwachen 600 Megahertz. Ins Internet kommen die Mobilfunkeinheiten per WLAN 802.11 n. Zusätzlichen werden die Funkstandards Bluetooth 2.0, GPS und HSPA+ unterstützt. Auch wenn über den internen Speicher nichts bekannt ist: Wie gewohnt, kann der Speicher insgesamt via microSD um bis zu 32 Gigabyte aufgerüstet werden.

QWERTZ-Tastatur und Facebook-Button

Da es sich um HTC-Geräte handelt, kommt das Betriebssystem Android zum Einsatz. Das aufgespielte Android Gingerbread beschreibt zudem die aktuelle Version. Unterscheide gibt es lediglich in Form und Größe. Das Salsa etwa ist ein reines Touchscreen-Gerät. Das Display misst 3,4 Zoll. Das ChaCha dagegen ist mit dem 2,6-Zoll-Display wesentlich kleiner und stellt aber dafür eine vollwertigen und übersichtlichen QWERTZ-Tastatur zur Verfügung. Wie der Beiname "Facebook-Handy" schon vermittelt, sollen beiden Handys einen besonderen Bezug zum Netzwerk Facebook aufbauen. Über einen speziellen Facebook-Button kann der Anwender spezielle Funktionen des Social-Media-Netzwerkes direkt abrufen, ohne dabei eine App zu starten.

Hinterlasse eine Antwort