Cast e.V.: Förderpreis IT-Sicherheit 2011 mit 4.000 Euro dotiert

Sie sind Fachmann in Sachen IT-Sicherheit? Sie interessieren sich speziell für einen Teil von Sicherheit in der IT-Welt - dann sollten Sie den "Förderpreis IT-Sicherheit 2011" näher studieren. Autoren "herausragender" Abschluss- und Studienarbeiten auf dem besagten Gebiet werden von Cast e.V. ausgezeichnet.

Der Förderpreis IT-Sicherheit 2011 ist mit 4.000 Euro dotiert und wird auch dieses Jahr von Cast e.V. vergeben. (Bild: Cast)
Der Förderpreis IT-Sicherheit 2011 ist mit 4.000 Euro dotiert und wird auch dieses Jahr von Cast e.V. vergeben. (Bild: Cast)

Er ist seit Jahren eine feste Größe im IT-Bereich. Der Förderpreis IT-Sicherheit 2011 wird auch dieses Jahr wieder vergeben. Gesucht werden innovative Ideen, interessante Ergebnisse, neue Sichtweisen und Wege, die aktuelle und relevante Themen der IT-Sicherheit tangieren. Die Kategorien beschreiben die erwarteten professionellen Beiträge: So verlangt das Gremium für die erste Kategorie eine Master- und Diplomarbeit (Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien) die das Thema ausführlich beschreibt. In der Kategorie zwei und drei werden unter anderem Bachelor- und Studienarbeiten sowie andere Abschlussarbeiten (Fachinformatiker, Weiterbildung) gefordert.

Aufteilung der Bewerbung

Der Arbeit muss ein Empfehlungsschreiben der Referentinnen beziehungsweise der Referenten beiliegen. Zudem ist eine Publikationsliste der Doktorandin oder Doktoranden sowie „ein“ Curriculum Vitae von Nöten. Letzteres beschreibt auf Latein den beliebten Lebenslauf. Wer sich diese Mühe macht, kann auch etwas gewinnen. Denn der Preis ist immerhin mit 4000 Euro dotiert.

Einsendeschluss für den Promotionspreis 2011 ist der 31. Juli 2011. Die Arbeiten sind elektronisch im PDF-Dateiformat einzureichen. Neben der vollständigen Arbeit, ist eine Kurzfassung von maximal 5 DIN-A4 Seiten, ebenfalls im PDF-Format beizufügen. Beide Dokumente, sowie die beizufügenden Unterlagen, wie etwa der Lebenslauf, sind fristgerecht in deutscher oder englischer Sprache einzureichen an folgende Adresse: promotionspreis{at}cast-forum.de. In diesem Sinne können wir den Teilnehmern nur noch viel Erfolg wünschen - und immer dran denken: Plagiate sind auch dort nicht gerne gesehen.

Interessante Artikel zu diesem Thema

Hinterlasse eine Antwort